Versilbertes EM-Ende im Team

Der 25-jährige Rankweiler Mario He holte Silber und Bronze in Treviso und konnte in fünf Bewerben 19 seiner 26 Partien siegreich beenden. ÖPBV

Der 25-jährige Rankweiler Mario He holte Silber und Bronze in Treviso und konnte in fünf Bewerben 19 seiner 26 Partien siegreich beenden. ÖPBV

Mario He hält nun bei sechs Einzel- und fünf Teammedaillen auf europäischer Ebene.

Treviso Nach dem Gewinn der Bronzemedaille im 14.1-Spiel im Auftaktbewerb bei der Europameisterschaft der European Pocket Billiard Federation (EPBF) in Treviso stand Billard-Ass Mario He auchim Teambewerb auf dem Siegerpodest. Zusammen mit dem Kärntner Albin Ouschan und dem Tiroler Maximilian Lechne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.