Nullnummer für die Ländle-Klubs

Feldkirch Nichts zu holen gab es für die beiden Vorarlberger Klubs in der drittletzten Runde in der Women Handball Austria League (WHA). Der HC Sparkasse Blau-Weiß Feldkirch musste im letzten Saisonheimspiel gegen Graz mit 21:26 die sechste Niederlage in eigener Halle und zwölfte der Saison hinnehme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.