Dornbirn erstmals ohne Punkt

Erfolgslauf der Rothosen durch 0:1 in Grödig beendet.

Grödig Jetzt hat es Westliga-Spitzenreiter Dornbirn erwischt: Der ehemalige Bundesligist und Tabellen-Neunte Grödig beendete die Erfolgsserie der Rothosen. Mit seinem ersten Ballkontakt gelang dem zwei Minuten zuvor eingewechselten Talha Yarat (90.) das Goldtor zum 1:0. Der Vorsprung von Dornbirn au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.