Platz drei und wichtige Punktefür Olympia gewonnen

Die WM-Dritte Bettina Plank (links) ließ im Duell um Platz drei ihrer Gegnerin aus Taiwan keine Chance. Martin Kremser/Karate Austria

Die WM-Dritte Bettina Plank (links) ließ im Duell um Platz drei ihrer Gegnerin aus Taiwan keine Chance. Martin Kremser/Karate Austria

Rabat Bettina Plank wurde für ihre extrem starken Leistungen beim Premier-League-Turnier im marokkanischen Rabat mit dem dritten Platz belohnt. Ein extrem wertvoller Erfolg nach dem Gewinn von EM-Silber, denn damit hat die Vorarlbergerin 570 Punkte für das Olympia-Ranking in Richtung Tokio 2020 gema

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.