Bildstein/Hussl erkämpfen Goldflotte,kein optimaler Start für Bargehr/Mähr

David Hussl (l.) und Benjamin Bildstein liegen derzeit auf dem 22. Gesamtrang. sailing energy

David Hussl (l.) und Benjamin Bildstein liegen derzeit auf dem 22. Gesamtrang. sailing energy

genua Die 49er-Flotte rund um Steuermann Benjamin Bildstein und seinen Vorschoter David Hussl konnte gestern bei Leichtwindverhältnissen zwei Rennen absolvieren. Die beiden Segler vom Yacht Club Bregenz lieferten eine solide Leistung, mussten sich aber zweimal entlasten und landeten auf den Rängen z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.