Lauterach verliert beim„Angstgegner“ die Tabellenführung

Trotz der frühen Führung für die Lauteracher gab in der zweiten Halbzeit die Lustenauer Austria den Weg zum 4:1-Endstand vor. VN-Steurer

Trotz der frühen Führung für die Lauteracher gab in der zweiten Halbzeit die Lustenauer Austria den Weg zum 4:1-Endstand vor. VN-Steurer

Trotz Führung unterlag die Hofsteig-Elf Austrias Amateuren mit 1:4.

Lustenau Führungswechsel in der Vorarlbergliga. Nur zwei Spieltage lag Lauterach an der Tabellenspitze in der höchsten Spielklasse des Landes. Seit dem 22. August letzten Jahres, das sind 15 Meisterschaftsspiele in Folge war Lauterach mit Trainer Thomas Bayr unbesiegt. Nun beendete der „Angstgegner“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.