SW Bregenz und die Jagd nach dem ersten Treffer

Hauptstadtklub als einziges Team noch ohne Torerfolg.

Bregenz Zwei Spiele, zwei Remis. Dabei aber keinen Treffer erzielt. Für SW-Bregenz-Trainer Luggi Reiner aktuell sicher kein Zuckerschlecken, hat man sich in der Winterpause doch noch Hoffnungen gemacht, um den Meistertitel in der Vorarlberg-Liga mitzuspielen. Nun läuft man im Lager der Schwarz-Weiße

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.