Alibabic-Festspiele

Im Topduell der Runde in der Vorarlbergliga wurde die Rangordnung gewahrt: Tabellenführer Intemann FC Lauterach setzte sich auf eigenem Platz den Hella DSV dank eines Hattricks von Elvis Alibabic nach der Pause mit 3:2 (0:1) durch. VN/Stiplovsek

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.