Der Klassenerhaltist das Ziel

Wien Österreichs Eishockey-Nationalteam der Frauen geht mit ein bescheidenen Zielen in die Weltmeisterschaft. Bei der WM der zweiten Leistungsstufe (Division 1A) von Sonntag, 7. bis 13. April in Budapest steht der Klassenerhalt im Vordergrund. Die Rankweilerin Eva-Maria Beiter steht Teamchef Risto K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.