„Remis glänzt wie ein Sieg“

FCD-Kapitän Aaron Kircher (l.) im Zweikampf um den Ball. VN/Stiplovsek

FCD-Kapitän Aaron Kircher (l.) im Zweikampf um den Ball. VN/Stiplovsek

Im Regionalliga-Spitzenspiel zwischen Dornbirn und Kitzbühel blieben die Tore aus.

Dornbirn Der weiterhin ungeschlagene Westliga-Tabellenführer Dornbirn erkämpfte im Duell gegen den direkten Verfolger Kitzbühel ein 0:0-Remis und behält seinen Vierpunkte-Vorsprung auf die Tiroler. Kufstein, mit einem Spiel mehr, konnte auf fünf Punkte heranrücken.

Entgegen den Vorzeichen war man näh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.