Evers ist nicht mehr Speed-Trainer der Schweizer Herren

Beendet seine Tätigkeit beim Schweizer Skiverband: Andreas Evers. gepa

Beendet seine Tätigkeit beim Schweizer Skiverband: Andreas Evers. gepa

Zürich Andreas Evers hat sich entschieden, seine Verantwortung als Speed-Trainer für die Schweizer Alpin-Herren abzugeben. „In den letzten Wochen reifte mein Entschluss, dass ich aus persönlichen Gründen meinen Vertrag bei Swiss-Ski künden werde und damit der Zeitpunkt für eine Veränderung gekommen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.