Heimdebakel für die Grafenstädter

Das Heimteam, hier Dominik Fessler und Matija Milosavljevic, musste sich in fast jedem Zweikampf geschlagen geben. VN-Stiplovsek

Das Heimteam, hier Dominik Fessler und Matija Milosavljevic, musste sich in fast jedem Zweikampf geschlagen geben. VN-Stiplovsek

Hohenems muss sich Mittelständer Wörgl mit 0:4 geschlagen geben.

Hohenems So viel hatte sich Hohenems nach der monatelangen, zu vielen Teilen sehr starken Vorbereitungs- und Testphase im ersten Meisterschaftsspiel des neuen Jahres 2019 vorgenommen. Doch die knapp 250 Zuschauer im Stadion Herrenried sollten nach der blamablen Vorstellung der Schützlinge von Traine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.