Podestplatz und EM-Ticket für Florine Schedler

Ringerin Florine Schedler (l.) belegte beim Weltcup in Riga den zweiten Platz. Verein

Ringerin Florine Schedler (l.) belegte beim Weltcup in Riga den zweiten Platz. Verein

Riga Ein Ausrufezeichen gesetzt hat Florine Schedler beim Junioren-Weltcupturnier der Ringerinnen in Riga. Die noch 19-jährige Wolfurterin kämpfte sich mit drei Siegen in der 53-kg-Kategorie bis ins Finale vor, musste sich dort allerdings der Junioren-WM- und EM-Dritten des Vorjahrs, Ekaterina Verbi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.