Von Rang eins bis drei alles möglich

Rene Nichterwitz-Erath und Wolfurt empfangen Meister Traun.  VN/Sams

Rene Nichterwitz-Erath und Wolfurt empfangen Meister Traun.  VN/Sams

Wolfurt Spannung pur am letzten Spieltag des Grunddurchganges der Badminton-Bundesliga: Vizemeister Raiffeisen UBSC Wolfurt führt mit 25 Punkten und einem Satzverhältnis von 47:25 die Tabelle vor dem Heimspiel am Samstag (15 Uhr, Hofsteighalle) gegen den punktegleichen Meister Traun (45:27) an. Dami

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.