Fussballszene

Neue Ziele

Rom Einen Tag nach dem Achtelfinal-Aus in der Champions League hat Trainer Eusebio Di Francesco AS Rom verlassen. Als Nachfolger des 49-Jährigen ist nun Claudio Ranieri (67) im Gespräch.

Rückkehr

Buenos Aires Lionel Messi (31) kehrt ins argentinische Nationalteam zurück. Der Barcelona-Stürme

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.