Um Olympiastart gebracht

von Christian Adam
Matthias Brändle, heute im Renneinsatz, platzte der Kragen. team

Matthias Brändle, heute im Renneinsatz, platzte der Kragen. team

Radsportprofi Matthias Brändle rechnet nach Dopinggeständnis mit Ex-Kollegen ab.

Schwarzach Erst Stefan Denifl, nun Georg Preidler – da platzte Vorarlbergs Radsportass Matthias Brändle endgültig der Kragen. Immerhin waren beide Zimmerkollegen des 29-Jährigen, und das Duo war dem Ländle-Radprofi 2016 bei der Nominierung für die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro vorgezoge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.