Horvats Debüt verläuft nicht nach Wunsch

von Florian Hepberger
Das erste Mal: Gegen die Slowakei war es endlich soweit, Sabrina Horvat feierte ihr Teamdebüt (Bild aus dem Spiel). Sportpix.be

Das erste Mal: Gegen die Slowakei war es endlich soweit, Sabrina Horvat feierte ihr Teamdebüt (Bild aus dem Spiel). Sportpix.be

Bremen-Legionärin verletzte sich am Knöchel.

larnaca Nach 2826 Tagen ist die Vorarlberger Absenz im ÖFB-Frauen-Nationalteam zu Ende gegangen. Die 21-jährige Höchsterin Sabrina Horvat feierte beim dritten Spiel der österreichischen Auswahl im Rahmen des Zypern Cups ihr Debüt im rot-weiß-roten Dress. Die Bremen-Legionärin tritt damit in die Fußs

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.