Knappes Aus für Bettina Plank

Salzburg Mit der Leistung zufrieden, nicht aber mit dem Ergebnis, konnte Bettina Plank bei den Austrian Open sein. Die WM-Dritte der Klasse -50 kg verlor ihr Poolfinale gegen die Ägypterin Radwa Sayed unglücklich mit 2:4 und musste so das Aus im Serie A-Turnier hinnehmen. Davor aber konnte die 27-Jä

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.