„Wenn die Freundschaft ruht“

von thomas knobel
Austria-Coach Gernot Plassnegger (rechts) beim Trainerkurs zusammen mit Gerhard Fellner, dem Trainer des heutigen Gegners Wr. Neustadt. gepa

Austria-Coach Gernot Plassnegger (rechts) beim Trainerkurs zusammen mit Gerhard Fellner, dem Trainer des heutigen Gegners Wr. Neustadt. gepa

Zusammen auf der Schulbank für die UEFA-Pro-Lizenz, heute am Spielfeldrand: Plassnegger und Fellner.

Lustenau Am Montag traf man sich in Schielleiten, drückte zusammen die Schulbank und heute werden sich Gernot Plassnegger (40) und Gerhard Fellner (48) wieder die Hände schütteln. Weil beide derzeit den UEFA-Pro-Lizenz-Kurs absolvieren, wird man sich bis zur Abschlussprüfung im Oktober noch öfters b

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.