Norweger dominieren,Ärger wegen Absage

Kvitfjell Mit Heimvorteil haben Kjetil Jansrud und Adrian Smiseth Sejersted das einzige Training für die Weltcupabfahrt in Kvitfjell dominiert. Hinter den Norwegern kam bei perfektem Wetter und guter Piste Hannes Reichelt als bester Österreicher auf Platz drei, allerdings mit Torfehler. Matthias May

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.