Das Sportsystem basiert auf einer Vertrauensbasis

Seefeld Die Wunden im österreichischen Langlaufsport sind nach dem Dopingskandal in Seefeld erneut aufgerissen und sogar vergrößert worden. Als eine der Konsequenzen muss Markus Gandler, Langzeit-Funktionär im ÖSV und verantwortlich für Langlauf und Biathlon, spätestens mit Saisonende sein Amt zurüc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.