Erstes WM-Einzelgoldfür NorwegerSundby

Luis Stadlober kam über die 15 Kilometer nicht über Rang 56 hinaus. gepa

Luis Stadlober kam über die 15 Kilometer nicht über Rang 56 hinaus. gepa

seefeld Martin Johnsrud Sundby hat sich bei frühlingshaften Temperaturen erstmals zum Einzel-Weltmeister gekürt. Der 34-jährige Norweger gewann bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Seefeld den Langlauf-Bewerb über 15 km klassisch in 38:22,6 Minuten. Sundby siegte 2,9 Sekunden vor dem Russen A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.