Am Ende heißt es zusehen

Scott Timmins war neben Torhüter Miroslav Svoboda der einzige Bulldogs-Crack, der in den Spielen der Qualifikationsrunde richtig auf Betriebstemperatur kam. gepa

Scott Timmins war neben Torhüter Miroslav Svoboda der einzige Bulldogs-Crack, der in den Spielen der Qualifikationsrunde richtig auf Betriebstemperatur kam. gepa

Für Dornbirn geht es nur mehr mit fremder Hilfe ins Play-off.

Dornbirn Solange es sich rechnerisch ausgeht, wird um einen Play-off-Platz gekämpft, sagt Dave MacQueen, Trainer des Dornbirner EC. Sieben Punkte Rückstand auf Platz zwei sind allerdings bei Halbzeit der Zwischenrunde in der Erste Bank Eishockeyliga ein sehr schwerer Rucksack für seine Bulldogs. Zwö

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.