Aufwind für Österreichs Adler

Daniel Huber war mit zwei Sprüngen auf 126,5 Meter bester ÖSV-Adler. gepa

Daniel Huber war mit zwei Sprüngen auf 126,5 Meter bester ÖSV-Adler. gepa

Die heimischen Skispringer landen beim Teambewerb der Heim-WM auf dem zweiten Platz.

innsbruck Sie können es doch noch! Nach der Enttäuschung bei den Olympischen Spielen 2018 haben die ÖSV-Skispringer bei der Heim-Weltmeisterschaft als Team die Hoffnungen erfüllt. Philipp Aschenwald, Michael Hayböck, Daniel Huber und Stefan Kraft flogen am Sonntag auf dem Innsbrucker Bergisel zur Si

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.