Zugg holt Podestplatz nach Krankheit

jilin Auf der abwechslungsreichen Vertical-Strecke in der chinesischen Jilin Provinz lief der St. Gallenkirchner Daniel Zugg als Drittplatzierter aufs Podest. „Ich bin mit meiner Leistung heute sehr zufrieden, da ich die letzten Tage krank war. Aber jetzt heißt es volle Konzentration auf den morgige

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.