Das lange Warten auf Bronze

Die drei Besten in der WM-Kombination: Alexis Pinturault wird von Stefan Hadalin (l.) und Marco Schwarz umrahmt. apa

Die drei Besten in der WM-Kombination: Alexis Pinturault wird von Stefan Hadalin (l.) und Marco Schwarz umrahmt. apa

Schwarz in der WM-Kombination hinter Pinturault und Hadalin Dritter.

aare Marco Schwarz hat für Österreichs dritte Medaille bei der 45. Alpinen Ski-WM in Aare gesorgt. Der 23-jährige Kärntner wurde in der Kombination hinter dem siegreichen Franzosen Alexis Pinturault sowie Sensationsmann Stefan Hadalin aus Slowenien Dritter. Die ersten beiden ÖSV-Medaillen hatte Vinc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.