Stoch mit Premierensieg und Kraft dabei

Stefan Kraft flog beim Skiflug-Wochenende auf die Ränge sechs, drei und sieben. apa

Stefan Kraft flog beim Skiflug-Wochenende auf die Ränge sechs, drei und sieben. apa

Pole feierte seinen 32. Weltcupsieg und verdrängt ÖSV-Adler in der Gesamtwertung.

Oberstdorf Wie seinen ersten Erfolg hat Kamil Stoch seinen 32. Weltcupsieg bejubelt. Denn der 31-Jährige triumphierte am dritten Skiflugtag in Oberstdorf erstmals in der WM-Saison und rückte in der Gesamtwertung vor Stefan Kraft auf den zweiten Rang vor. Weltrekordler Kraft verbesserte sich im Final

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.