Im Thriller die Nerven behalten

Einsatz pur im ÖHB-Cup zwischen Bregenz und den Fivers Margareten. Am Ende setzte sich Bregenz mit Marian Klopcic in einem Thriller gegen die Wiener durch. 

Einsatz pur im ÖHB-Cup zwischen Bregenz und den Fivers Margareten. Am Ende setzte sich Bregenz mit Marian Klopcic in einem Thriller gegen die Wiener durch. 

Bregenz besiegt Fivers Margareten mit 27:26 und steht im ÖHB-Cup-Halbfinale

Bregenz „Das war Spannung pur bis zur letzten Sekunde. Aber so läuft es eben in einem Cupspiel, wenn zwei Teams auf Augenhöhe agieren und ins Final-Four-Turnier wollen. Am Ende haben wir als Kollektiv den Sieg geschafft und sind überglücklich, dass wir im Halbfinale des ÖHB-Cup stehen,“ bilanzierte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.