Die erste Bestzeit ging an Aamodt Kilde

Garmisch Aleksander Aamondt Kilde ist beim Auftakttraining zur Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen mit Torfehler Bestzeit gefahren. Bei Traumwetter und relativ weichen Bedingungen wurde Vincent Kriechmayr hinter dem Franzosen Brice Roger (0,56) mit 0,73 Sekunden Rückstand Dritter. Mehr als ein erstes

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.