Hämmerles fahren Attacke

Brother-Act in Solitude: Alessandro (l.) und Luca Hämmerle greifen bei der Weltmeisterschaft im Snowboard Cross an.  ÖSV/Wieser

Brother-Act in Solitude: Alessandro (l.) und Luca Hämmerle greifen bei der Weltmeisterschaft im Snowboard Cross an.  ÖSV/Wieser

Für die Snowboard-Crosser geht die WM in Park City los.

Park City Mit dem Cross-Bewerb der Snowboarder geht am Freitag bei der 13. Snowboard-, Freestyle- und Freeski-Weltmeisterschaft in Park City die Medaillenjagd los. Es ist nach 2015 (Kreischberg) und 2017 (Sierra Nevada) die dritte, die zugleich mit den Titelkämpfen im Freestyle-Skiing ausgetragen wi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.