Ski alpin

Hannes Reichelt hatte die Streif im Abschlusstraining im Griff und sorgte für die schnellste Zeit. Heute eröffnet er mit Nummer eins das Rennen. gepa

Hannes Reichelt hatte die Streif im Abschlusstraining im Griff und sorgte für die schnellste Zeit. Heute eröffnet er mit Nummer eins das Rennen. gepa

Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel, 2. Training

1. Hannes Reichelt (AUT) 1:57,41 Min., 2. Matteo Marsaglia (ITA) 0,23 Sek., 3. Dominik Paris (ITA) +0,36, 4. Daniel Danklmaier (AUT) 0,43, 5. Adrien Theaux (FRA) und Christof Innerhofer (ITA) je 0,61, 7. Mauro Caviezel (SUI) 0,67, 8. B

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.