EHC mit Vorteil für Finalkampf

von Sigi Halder
Marc-Olivier Vallerand erzielte den Treffer zur zwischenzeitlichen 3:1-Führung für den EHC Lustenau. VN/Stiplovsek

Marc-Olivier Vallerand erzielte den Treffer zur zwischenzeitlichen 3:1-Führung für den EHC Lustenau. VN/Stiplovsek

Lustenau besiegte den EC Bregenzerwald auswärts mit 4:2.

Dornbirn Im Hinspiel der österreichischen AHL-Meisterschaft konnten die Lustenauer Löwen den Grundstein für den Finaleinzug legen. Im Dornbirner Messestadion setzte man sich mit 4:2 durch und geht so mit einem Zwei-Tore-Vorsprung in das morgige Rückspiel.

Die Gastgeber starteten stark in die Partie u

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.