Der Grand Slam als erklärtes Ziel

von jochen dünser
Beim letzten Weltcupfinalturnier im Dezember 2017 in Willich setzte sich die erste Höchster Mannschaft mit Patrick Schnetzer/Markus Bröll (weiße Trikots) im Endspiel mit 8:3 gegen die Klubkollegen Simon König/Florian Fischer durch.  RC Höchst

Beim letzten Weltcupfinalturnier im Dezember 2017 in Willich setzte sich die erste Höchster Mannschaft mit Patrick Schnetzer/Markus Bröll (weiße Trikots) im Endspiel mit 8:3 gegen die Klubkollegen Simon König/Florian Fischer durch.  RC Höchst

Titelverteidiger Schnetzer/Bröll führen Ländle-Phalanx bei Weltcupfinalturnier an.

Höchst Acht Wochen nach der Weltmeisterschaft in Lüttich wird am Samstag im deutschen Klein-Gerau, eine 3800-Seelen-Gemeinde in Hessen, der Champion im UCI-Weltcup der Radballer ermittelt. Vorarlberg ist bei der 17. Auflage des Finalturniers nach 2012 und 2017 zum dritten Mal mit drei Mannschaften v

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.