Kein Reisestress zum Auftaktder Rückrunde

Rene Nichterwitz verbuchte Siege in neun seiner zehn Ligaeinsätze. VN/Sams

Rene Nichterwitz verbuchte Siege in neun seiner zehn Ligaeinsätze. VN/Sams

Wolfurt, Feldkirch In der Hinrunde des Grunddurchgangs der Badminton-Bundesliga haben die zu Saisonbeginn favorisierten vier Teams ihre Pflicht erfüllt und sich im Kampf ums Halbfinale einen Vorsprung verschafft. Nun geht es darum, die Ausgangslage für die K.-o.-Duelle abzusichern. Zum Auftakt empfängt der auf Rang zwei in der Tabelle liegende Vizemeister Raiffeisen UBSC Wolfurt am Samstag (15 Uhr) Mödling. Mit einem Sieg will sich die Equipe um Spielertrainer Rene Nichterwitz-Erath für das 4:4 im Hinspiel revanchieren und den Kontakt zu Leader und Meister Traun halten. Durch die Neuregelung, dass es in dieser Saison nur ein Spiel im Halbfinale gibt und der Erste den Gegner aussuchen darf, will Wolfurt einen Punktverlust vermeiden und vier Zähler einfahren.

Schlusslicht BC Montfort Feldkirch startet die zweite Saisonhälfte zeitgleich mit dem Heimduell gegen Pressbaum. Bedingt durch den Rückstand beginnt für die Montfortstädter ab sofort die Vorbereitung für die Abstiegsrunde bzw. der damit verbundene Kampf um den Klassenerhalt. VN-JD

Badminton

Erste Bundesliga 2018/19

Grunddurchgang, 6. Spieltag

Raiffeisen UBSC Wolfurt - Badminton Mödling  Samstag, 15 Uhr, Hofsteighalle

BC Montfort Feldkirch - ASV Pressbaum Samstag, 15 Uhr, Gisingen-Oberau

Tabelle: 1. ASKÖ Traun (M) 5 4 1 0 27:13 59:35 15

 2. Raiffeisen UBSC Wolfurt 5 2 3 0 26:14 54:34 14

 3. ASV Pressbaum 5 3 1 1 24:16 56:38 12

 4. Badminton Mödling 5 2 1 2 23:17 51:43 11

 5. ASKÖ Kärnten 5 0 1 4 12:28 37:59 5

 6. BC Montfort Feldkirch 5 0 1 4 8:32 22:70 3

Erklärung: Für einen 8:0- oder 7:1-Sieg erhält der Sieger vier Tabellenpunkte, bei einem Endstand von 6:2 oder 5:3 erhält das siegreiche Team drei Zähler und der Verlierer einen Punkt.

Modus: Die Top-4-Teams bestreiten das Halbfinale

Nächste Runden: ASKÖ Kärnten - BC Montfort Feldkirch, 26. 1., 14 Uhr; ASV Pressbaum - Raiffeisen UBSC Wolfurt, 26. 1., 15 Uhr; ASKÖ Kärnten - Raiffeisen UBSC Wolfurt, 27. 1., 10 Uhr; ASKÖ Traun - BC Montfort Feldkirch, 27. 1., 12 Uhr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.