Fünfter Slalomrang für Magdalena Egger

Gaal Beim FIS-Riesentorlauf in Gaal war Magdalena Egger auf Platz fünf die beste Vorarlberger Läuferin. Die 17-jährige Lecherin vom SC Arlberg verlor auf die norwegische Siegerin Kaja Norbye nur 68 Hundertstel und war die Schnellste des Jahrgangs 2001. Auf Platz elf landete Magdalena Kappaurer (SC B

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.