Vanek und Raffl müssen in der NHL weiter unten durch

Detroit Für die drei österreichischen Eishockey-Stürmer in der NHL läuft es zu Jahresbeginn schlecht. Michael Grabner (Arizona Coyotes) muss wegen einer Augenverletzung pausieren, Thomas Vanek (Detroit Red Wings) und Michael Raffl (Philadelphia Flyers) sind mit ihren Teams in einer sportlichen
Krise

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.