Altachs Neustart ohne Blick zurück

von Christian Adam
Mehr als zwei Stunden war Zeug- und Platzwart Ferdi Jussel beschäftigt, um den Schnee vom Kunstrasen zu fräsen. Die Spieler dürfen sich nun im Training auf ein sattes Kunstgrün freuen. VN-Stiplovsek/4

Mehr als zwei Stunden war Zeug- und Platzwart Ferdi Jussel beschäftigt, um den Schnee vom Kunstrasen zu fräsen. Die Spieler dürfen sich nun im Training auf ein sattes Kunstgrün freuen. VN-Stiplovsek/4

Stürmer Hannes Aigner unterzieht sich neuen Tests. Zwei Neue mit Anderson Santos und Reuf Durakovic.

Altach Gut 20 Minuten dauerte die Ansprache, danach zwei Runden auf dem Kunstrasen, ehe es mit den beiden Physios Martin Hämmerle und Manuel Hofer für den Altacher Kader in die mit Schnee bedeckte Natur rund um die Cashpoint Arena ging. Ein Dauerlauf war angesagt für die 27 Spieler, vier davon Torle

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.