76.000 Fans sahen Boston-Sieg beim NHL-Winter-Classic

Boston-Stürmer David Pastrnak erzielt beim NHL-Winter-Classic gegen Chicago-Torhüter Cam Ward den Treffer zum 1:1-Ausgleich. ap

Boston-Stürmer David Pastrnak erzielt beim NHL-Winter-Classic gegen Chicago-Torhüter Cam Ward den Treffer zum 1:1-Ausgleich. ap

Chicago Das erste Spiel der nordamerikanischen Eishockey-Liga im neuen Jahr ist vor Massenbesuch über die Bühne gegangen. Offiziell 76.126 Fans kamen ins Notre Dame Stadium nach South Bend im US-Bundesstaat Indiana östlich von Chicago und sahen einen 4:2-Sieg der Boston Bruins über die Chicago Black

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.