Schwarz zündete ein Feuerwerk

Marco Schwarz wählte beim City Event in Oslo die kürzeste Linie und setzte sich im Finale des Parallel-Rennens gegen den Briten Dave Ryding durch.  gepa

Marco Schwarz wählte beim City Event in Oslo die kürzeste Linie und setzte sich im Finale des Parallel-Rennens gegen den Briten Dave Ryding durch.  gepa

Erster Sieg beim City Event in Oslo, Vlhova gewann das Damen-Parallelrennen.

Osol Der alpine Skizirkus hat seit dem Neujahrstag einen Sieger mehr: Marco Schwarz holte sich seinen Premierenerfolg im Osloer City Event. Nach Rang zwei zuletzt im Spezialslalom von Madonna di Campiglio stand der 23-jährige Kärntner zum zweiten Mal en suite auf dem Podest sowie zum insgesamt viert

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.