Steigerungslauf als Motivation

Ein sichtlich gelöstes Springertrio: Stefan Kraft, Daniel Huber und Michael Hayböck (von links) sehen dem Tourneestart in Oberstdorf ohne Druck entgegen. gepa

Ein sichtlich gelöstes Springertrio: Stefan Kraft, Daniel Huber und Michael Hayböck (von links) sehen dem Tourneestart in Oberstdorf ohne Druck entgegen. gepa

Stefan Kraft ist wieder der Motor im ÖSV-Springerteam für die Vierschanzentournee.

Oberstdorf Nach dem Abschlusstraining in Planica fühlt sich Stefan Kraft bereit für die Vierschanzentournee. „Noch einmal das Ritual durchmachen, vier, fünf Sprünge absolvieren, das hat richtig gutgetan. Jetzt kann ich gleich voll loslegen“, sagte der Tournee-Gewinner von 2014/15 einen Tag vor dem A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.