Douschan auf dem Podest,Hämmerle-Aus im Viertelfinale

Guter Einstieg in den Weltcup, Hanno Douschan holte sich Platz drei. ap

Guter Einstieg in den Weltcup, Hanno Douschan holte sich Platz drei. ap

Cervinia Hanno Douschan ist im Weltcup-Auftakt der Snowboard-Crosser in Cervinia/Italien zum zweiten Mal in seiner Karriere aufs Stockerl gefahren. Der 29-jährige Kärntner musste sich am Fuße des Matterhorns nur dem Deutschen Martin Nörl, der seinen ersten Sieg feierte, und dem Italiener Omar Visint

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.