Bayern setzt sich gegen Leipzig 1:0 durch

München jubelt mit Goldtorschütze Franck Ribery. Der 1:0-Sieg gegen Leipzig lässt die Titelhoffnungen leben. reuters

München jubelt mit Goldtorschütze Franck Ribery. Der 1:0-Sieg gegen Leipzig lässt die Titelhoffnungen leben. reuters

Sorgen bei Schalke werden immer größer.

München Bayern München hat den Patzer von Borussia Dortmund genutzt. Der deutsche Rekordmeister gewann das Topspiel des 16. Spieltages der Fußball-Bundesliga gegen RB Leipzig mit 1:0 (0:0) und verkürzte als Tabellendritter den Rückstand auf den Herbstmeister auf sechs Punkte. Der BVB hatte bei Aufst

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.