Stuhec ist die „Miss Gröden“

24 Stunden nach ihrem Weltcup-Abfahrtserfolg in Gröden feierte Ilka Stuhec auch den Sieg im Super-G. apa

24 Stunden nach ihrem Weltcup-Abfahrtserfolg in Gröden feierte Ilka Stuhec auch den Sieg im Super-G. apa

Die Slowenin gewann auch den Super-G.

Gröden Was bei den Ski-Herren nach vielen Anläufen nur Aksel Lund Svindal gelungen ist, hat Ilka Stuhec beim ersten Mal geschafft – zwei Siege innerhalb zwei Tagen in Gröden. Die Slowenin gewann nach der Abfahrt am Dienstag auch den Super-G. Ex aequo auf den zweiten Platz fuhren Nicole Schmidhofer u

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.