Vorne ein Tor mehr schießen

Gegen Hartberg soll es mit dem dritten Saisonsieg klappen.

Altach Gatt, Grbic oder Ngwat-Mahop? Spieler, die für den Unterschied sorgen, die den Sieg garantieren sollen. „Hinten wollen wir die Null, vorne dann ein Tor mehr schießen. So einfach ist Fußball“, sagt Coach Werner Grabherr. Wohlwissend, dass neben den zu vielen Gegentoren gerade die Offensive ein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.