Schoren-Girls mit Ausrufezeichen

Adriana Marksteiner steuerte so wie Johanna Rauch acht Treffer zum 32:31-Cuperfolg des SSV Schoren in Graz bei. VN/Sams

Adriana Marksteiner steuerte so wie Johanna Rauch acht Treffer zum 32:31-Cuperfolg des SSV Schoren in Graz bei. VN/Sams

Adriana Marksteiner und Co. nach 32:31-Arbeitssieg in Graz im Cup-Viertelfinale.

Dornbirn, Feldkirch Im letzten Bewerbspiel des Kalenderjahrs gelingt den Handballerinnen des SSV Dornbirn-Schoren ein Befreiungsschlag. Knapp drei Monate nach der 23:26-Niederlage an selber Stelle setzt sich die Equipe von Trainerin Ausra Fridrikas im ÖHB-Cup auswärts bei Ligakonkurrent Graz mit 32:

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.