Harte Nuss für Böhler zum Auftakt

Schwarzach Mit zwei Siegen im Trikot des TSV München-Großhadern beim 11:3-Heimsieg über Leipzig und zwei Ipponsiegen gegen Mathias Willnauer in den Diensten der JU Flachgau am Wochenende beim 8:6-Auswärtserfolg beim JC Feldkirchen/Donau in der österreichischen Bundesliga verlief die Generalprobe für Judoka Laurin Böhler vor seinem EM-Einsatz standesgemäß. Bei seinem EM-Debüt in der Eliteklasse kommenden Samstag in Tel Aviv ist Vorarlbergs Aushängeschild richtig gefordert. Mit dem Portugiesen Jorge Fonseca (25) hat der 23-jährige Schwarzacher einen Medaillenkandidaten als Gegner im Auftaktkampf der 100-kg-Klasse, für die 31 Judokas gemeldet sind. Fonseca wurde U-23-Europameister 2013 und erreichte in dieser Saison bereits dritte Plätze bei den Grand-Slam-Turnieren in Düsseldorf und Tiflis. VN-JD

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.