Salzburg stellte mit Sieg in Bozenin der Finalserie auf 2:2

Bozen Der EC Salzburg glich mit einem 6:3-Erfolg auf Bozner Eis gegen den HCB Südtirol in der Finalserie der Erste Bank Eishockeyliga auf 2:2 aus. Mit einem Erfolg im Heimspiel am Sonntag (17.20 Uhr) im Volksgarten könnten sich Raphael Herburger und Kollegen den ersten Matchpuck erspielen.

Salzburg l

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.