Skispringen

Kamil Stoch hat in der Gesamtwertung 11,8 Punkte Vorsprung vor Richard Freitag. gepa

Kamil Stoch hat in der Gesamtwertung 11,8 Punkte
Vorsprung vor Richard Freitag. gepa

Titelverteidiger Kamil Stoch jagt Rekord von Sven Hannawald bei Vierschanzentournee.

Innsbruck Als Kamil Stoch seinen zweiten Streich vollendet hatte, war Sven Hannawald am TV-Mikrofon kaum zu vernehmen. „Gratulation. Mega. Absolut verdient“, sagte der Eurosport-Experte mit leiser Stimme, während Stoch seinen zweiten Triumph innerhalb von 48 Stunden feierte. Zwei Springen, zwei Sieg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.