Schützenfest bei Generalprobe

Abwehrspezialist Frederic Wüstner durfte sich gegen Ferlach mit fünf Toren über eine persönliche Liga-Bestmarke freuen. Sams

Abwehrspezialist Frederic Wüstner durfte sich gegen Ferlach mit fünf Toren über eine persönliche Liga-Bestmarke freuen. Sams

Meister Alpla HC Hard mit 38:21-Kantersieg gegen Schlusslicht Ferlach.

Hard Knapp 70 Stunden nach dem 29:26-Heimsieg über West Wien und vier Tage vor dem Hinspiel im EHF-Cup bei Wacker Thun hat der Alpla HC Hard in der Spusu Handball-Liga Austria in souveräner Manier seine Pflicht erfüllt. Ohne echt gefordert zu werden, setzte sich der regierende Meister in der vorverl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.