Frastanz schafftCup-Sensation

Die Frastner (in Grün) lieferten eine tolle Show gegen Austrias Amateure. SAMS

Die Frastner (in Grün) lieferten eine tolle Show gegen Austrias Amateure. SAMS

Frastanz Mit einem klaren 3:0-Erfolg über die Amateure der Austria qualifiziert sich Frastanz als erste Mannschaft für das VFV-Cup-Viertelfinale. Der Underdog erwischte die Lustenauer, die mit den Profis Nicolas Mohr und Marcel Canadi angetreten waren, auf dem falschen Fuß und feierte einen verdient

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.